Samstag, 5. Februar 2011

Ich war fleißig

War ich wirklich - und zwar beim Fructis-Projekt, dass Ende des letzten Jahres bei trnd.com lief. Meine Berichte zu den drei verschiedenen Shampoos im Test konntet ihr ja hier auf meinem Blog lesen.
Am Mittwoch hatte ich dann auf trnd.com gelesen, dass ich zu den 10 fleißigsten Testerinnen im Projekt gehöre und ich dafür noch ein Goodie-Paket erhalte.
Das kam dann am Donnerstag und war wirklich toll. Drin war eine Flasche Fructis Oilrepair (mein Lieblingsshampoo aus dem Test), ein T-Shirt und Stylingprodukte für die Haare (Haarspray und Haarlack).
Da meine Mama immer auf der Suche nach gutem Haarspray ist, ist die Flasche bereits zu ihr gewandert, Shampoo und T-shirt sind bei mir geblieben. Das T-Shirt ist schön in der Größe XL gehalten, also was für den Sommer zum Schlafengehen.
Was mir allerdings aufgefallen ist: Die Flasche für das Shampoo (Oilrepair) ist nicht mehr wie beim Test durchsichtig wie das Shampoo, sondern zwar immer noch in einem dunklen grün, aber man kann nicht mehr in die Flasche reinsehen. Das Shampoo selbst ist auch nicht mehr durchsichtig, sondern weißlich-cremig, wie zum Beispiel Glättung und Seidenglanz. Ich denke zwar nicht, dass sich diese Veränderung auf das Waschverhalten auswirkt, aber gewundert hatte es mich dann doch. ^^

Kommentare:

  1. Oh, das sind aber schöne Sachen. Herzlichen Glückwunsch!

    AntwortenLöschen
  2. Wow, na dann mal Herzlichen Glückwunsch dazu :-)

    LG von Synestra & ein schönes WE noch.

    AntwortenLöschen
  3. auch von mir einen herzlichen Glückwunsch....süss von Dir, mit Deiner Mama zu teilen;-)

    AntwortenLöschen