Dienstag, 18. September 2012

Frische Energie fürs Haar


Über Nivea Für mich hatte ich jetzt das erste Mal Glück und darf an einem Produkttest teilnehmen. Bei meinen langen Haaren hat sich der Shampootest gerade angeboten. Vor allem, weil ich vorher in Pantene Pro-V Aqua fresh schon meinen richtigen Favoriten gefunden hatte. Aber auch dann helfen Vergleiche ja weiter.


Letzte Woche kam also das kleine Paket mit großem Inhalt an. 2 große Flaschen Nivea fresh energy Shampoo gegen fettiges Haar. Außerdem noch Proben von den anderen Shampoos von nivea mit neuer Formel und intense repair Shampoo und Pflegespülung. Über die anderen berichte ich euch noch in einem anderen Post, heute geht es um das fresh energy.


Das Shampoo ist für normales bis fettendes Haar geeignet und kombiniert flüssiges Keratin mit natürlichem Zitronenmelissenextrakt. Und das riecht man auf jeden Fall. Es riecht anders als andere Shampoos mal säuerlich und gerade jetzt noch in den letzten Tagen des Sommers auch richtig erfrischend. Ich mochte den Geruch bereits beim Öffnen der Flasche. Das Shampoo selbst ist durchsichtig und es reicht wirklich schon ein kleine Menge. Empfohlen wird eine haselnußgroße Menge, aber bei langen Haaren muss es ein wenig mehr sein. Es schäumt toll und reinigt das Haar bis es quietscht (mein Zeichen, dass die Haare sauber sind, das ist für mich ganz wichtig). Es lässt sich schnell ausspülen und die Haare riechen danach immer noch sehr frisch. Ich mag es und ich denke es bleibt bei mir im Bad ^^

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen