Mittwoch, 3. Oktober 2012

Mein Oktober

Hach und da hat er angefangen der Oktober. Leider genauso stressig wie der September aufgehört hat. Bei uns auf Arbeit war die letzte Woche die Hölle los. Wir haben auch das gesamte Wochenende durchgearbeitet und ich bin ehrlich froh, dass heute ein Feiertag ist und ich mal ausschlafen konnte. Es ist schon komisch wirklich auch mal am Wochenende zu arbeiten. Früh hat mans am meisten gemerkt, die Straßen waren so leer. Aber jedes Wochenende will ich das nicht haben und ehrlich, manche Mieter waren auch nicht sonderlich nett. Gestern war ich auch wirklich an der Grenze meiner Stressbelastbarkeit angekommen. das ist mir auf den Magen geschlagen, aber im richtigen Sinne. Aber nach morgen ist die Höllenwoche hinter mir und der Oktober wird ruhiger. So um den 15. vielleicht noch mal viel los, aber dann gehts.

Ansonsten ist nicht viel los. Ich hoffe mal wieder öfter zum Lesen und schreiben zu kommen. Mein aptop redet noch immer nicht mit unserem Router und ich hoffe das Problem gibt sich irgendwann mal. Ists chon nervig, wenn man den Freund immer fragen muss, wenn man mal 20 Minuten ins Netz will. Aber wir werden sehen.
Es stehen an Feierlichkeiten auch keine großen an. Die Schwester meines Freundes hat Geburtstag und dessen Opa, aber so ist es eher ruhig. Ist auch nicht schlimm.

Ich hoffe bei euch ist es auch ruhiger und nicht so stressig wie meine letzte Woche ^^

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen