Dienstag, 10. März 2015

Highlights aus Woche 10

Taj, da sind wir schon mitten in der 11. Woche und ich komme erst jetzt zum Schreiben. Arbeit kann einem wirklich die Freizeit versauen. Die erste Woche auf Arbeit war aber auch wirklich anstrengend, vor allem der Montag, als sich die meisten gewundert haben, warum ich schon wieder zurück bin und ich viel erklären musste. Das ging an die Substanz. Aber jetzt ist man schon fast wieder im alten Trott drin, was auch daran liegt, dass ich einige meiner alten Kunden wieder bekommen habe. Das schönste am Tag sind aber immer noch die Mittagspause und der Feierabend ^^
Von daher gibt es eigentlich auch nicht sonderlich neues zu Berichten. Nach der Arbeit war und bin ich immer noch ziemlich geschafft, da passiert nicht mehr viel außer Abendessen und auf dem Sofa einschlafen.
Am Wochenende war aber richtig schönes Wetter. Da waren mein Mann und ich in der Heide spazieren und haben die Sonne ein wenig genossen. Das soll ja jetzt erst mal wieder vorbei sein, gab aber einen wunderschönen Vorgeschmack auf den Frühling. Ich bin jedenfalls froh, dass die dunkle Jahreszeit jetzt vorbei ist.
In der Heide haben wir auch kleine Krokusse zwischem dem alten Laub gesehen. Die sind gut getarnt, aber richtig schön.


1 Kommentar:

  1. Sehr schönes Bild, die ersten Anzeichen des Frühlings :o) Hoffe, es wird jetzt endlich mal ein wenig wärmer :o)
    Hab noch eine tolle Woche!!!

    AntwortenLöschen