Donnerstag, 19. April 2012

Meine Wohnung duftet

Über mokono durfte ich jetzt die neuen Duftdepots von Febreze testen. Bisher hatte ich immer nur Raumsprays und früher mal das Spray für Textilien. Im Päckchen drin waren drei Duftdepots und einmal das Textilerfrischerspray Apfelblüte. Die Duftdepots hatten meine Eltern in unserem Wochenendhaus schon mal ausprobiert, aber die haben sich auch richtig drüber gefreut die neuen Duftrichtungen ausprobieren zu können.


Das Spray habe ich gleich mal bei meinen Gardienen in der Küche angewendet und danach duftete es wirklich sehr erfrischend und auch nur dezent. Aber vor allem nicht so künstlich. Ich habe noch einen billigen Textilerfrischer, der musste eben ran, aber duftmäßig hat mich der überhaupt nicht überzeugt, da steht der von Febreze jetzt ganz vorne. Die Anwendung ist auch ganz einfach. Vorn die Düse drehen, so dass sie offen ist und dann mit ein wenig Abstand zum Textil sprühen, trocknen lassen und die Gerüche sind verschwunden.



Die Febreze Duftdepots funktionieren auch ganz einfach (siehe Foto). Einfach nur auspacken, reinschieben und fertig. Ganz ohne Batterien hält das Duftdepot den Raum 30 Tage lang frisch. Durch herausziehen des Fußes kann außerdem die Intensität des Duftes eingestellt werden. Sogar größere Räume wie unseren Flur schafft das Duftdepot, das ziemlich klein ist und auch kaum auffällt.
Die Düfte selber zu beschreiben ist schwer. Sie riechen jedoch nciht unangenehm und jeder auf seine Weise gut. Bisher ist mein Favorit New Zealand.














Kommentare:

  1. Ich finde die Febreze Produkte auch echt super, sie sorgen immer für ein angenehm duftenes Zuhause :)
    Vielen Dank für den tollen Bericht!

    Liebe Grüße,
    Erdbeerchen

    AntwortenLöschen
  2. ich finde Febreze auch dufte :-) Wünsche dir dir ein schönes WE und LG Hummelmaus :-)))

    AntwortenLöschen
  3. Das Febreze Lenor Spray hab ich auch und find das richtig top, wird nachgekauft, die Duftdepots sind mir etwas zu teuer, aber sonst mag ich sie natürlich auch.

    LG
    Judy

    P.S. Dir auch ein schönes WE...

    AntwortenLöschen