Samstag, 4. Dezember 2010

Marmeladenverkostung

Heute früh war es endlich soweit, die beiden Marmeladen, die ich bei Memarmelade.de bestellt hatte wurden geöffnet und gekostet.
Dafür war ich extra beim Bäcker (der ist zum Glück gleich bei uns unten im Haus ^^) und hab Croissants geholt. Dann schnell noch für mich einen Tee und für den Freund einen Cappuchino gemacht und dann schön im Bett frühstücken.

Als erstes war banAPLLE dran. Wie der Name schon sagt sind da Äpfel und Bananen drin. Außerdem noch Rohrzucker und ein bisschen Zitronensaft.
Die Konsistenz ist ziemlich fest und die Marmelade ist gelb. Der Geschmack ist wirklich toll, keine der beiden Koomponenten überweigt, wobei man trotzdem die Banane besser herausschmecken kann.

Dann war greenDREAM dran. Sieht schon mal komisch aus mit der grünen Farbe, deshalb hab ich sie auch genommen. In greenDREAM findet man Ananas und Mango. Die grüne Färbung kommt durch den Blue Curasau, der drin ist.
Die Konsistenz ist nicht ganz so fest, wie bei banAPPLE, sondern eher ein bisschen flüssiger. Auch sind hier keine Fruchststücke drin.
Der Geschmack ist auch hier echt lecker. Die Ananas schmeckt man mehr raus aber durch die Mango wird die Säure ein bisschen reguliert. Auch hier mussten wir sagen: boah lecker.


Ich bereu meine Wahl nicht, beide Sorten sind extrem gut, ich kann mich gar nicht entscheiden, welche nun besser ist. Danke noch mal an Birgit für den Gutschein ^^

Kommentare:

  1. Mir läuft gerade das Wasser im Mund zusammen! :-) Da hast du wirklich eine tolle Wahl getroffen, hört sich richtig lecker an. greenDream interessiert mich total, ich denke ich werd sie auch mal testen! :-)

    Liebe Grüße, und ein schönes Wochenende,
    wünscht die Birgit

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde diese beiden Sorten auch sehr lecker. Banapple ist davon aber mein Favorit.

    LG

    Conny

    AntwortenLöschen
  3. Hi, Dankeschön für deinen lieben Kommentar auf meinem Blog,ich freue mich sehr darüber, dass dir meine Bastelideen so gut gefallen:-)Ich habe schon seit ganz langer Zeit nicht mehr gebastelt und dann kam dieses Projekt, das hat mich total in den Bann gezogen. Wie viele Stunden ich hier gesessen habe möchte ich lieber nicht zählen, das hat wirklich extrem viel Zeit gefressen. Dafür hat es riesig viel Spaß gemacht. Ja, jetzt muss ich mich auch langsam mal ans Plätzchen backen machen. Die Verschlussklappen sind echt der Hit, das habe ich gleich ausprobiert und funktioniert astrein. Das nenne ich mal eine tolle Idee und kann es mit gutem Gewissen weiterempfehlen. Hmm, die Marmeladen klingen wirklich toll, da wünsche ich dir weiterhin einen guten Appetit und natürlich einen schönen 2. Advent. LG Harriet

    AntwortenLöschen
  4. Die sehen aber wirklich verdammt lecker aus!
    Mhmmmmmmm!
    LG zum Nikolaustag!

    AntwortenLöschen