Dienstag, 19. Februar 2013

Leibnitz Knusperkeks mit Vollkorn

Leibnitz hatte bereits vor der Aktion des Krümelmonsters und dem goldenen Keks 500 Produkttester für die neue Variation " Leibnitz - Knusperkorn" gesucht. Ich hatte Glück und durfte dabei sein.
Eigentlich hätte ich das Paket bereits am Freitag gehabt, aber netterweise nehmen meine Nachbarn immer Pakete an und sind dann erst mal ewig nicht da. So hab ich meins erst Samstag Abend um sechs in den Händen halten dürfen.

So sah das Paket aus:

Ganz viele leckere Kekse und eine Trinkflasche. Was ich mit der soll weiß ich noch nicht - hat einer von euch dafür Verwendung?

Die neuen Kekse sind Ballaststoffhaltiger als die anderen Leibnitzkekse und sind zusammengesetzt aus einer Körnermischung, Schokolade und normalem Leibnitzkeks.



Sieht nicht nur lecker aus, sondern schmeckt auch noch lecker. Allerdings sind hier für 5 Kekse auch schon wieder 155 Kalorien zu Buche zu schlagen. Aber was solls, man gönnt sich ja sonst nix.

Die erste Tüte ist leider auch schon fast leer, der Rest dann erst mal in der Verwandtschaft verteilt. Empfehlen kann ich sie auf jeden Fall jetzt schon, gern auch an das Krümelmonster ^^

Kommentare:

  1. Die Kekse sind soooooo lecker :-) Ich bin so froh das wir auch mittesten durften :-D

    AntwortenLöschen
  2. Teste leider nicht mit, aber ich glaube die kaufe ich mir mal, zum probieren ;) Sehen verdammt lecker aus, toller Knabberspaß.

    lg Denise :)

    AntwortenLöschen
  3. Wir durften sie auch testen und finden sie ganz lecker.
    Kekse sind sowieso immer gut :D

    Liebe Grüße
    Erdbeerchen

    AntwortenLöschen