Montag, 5. Januar 2015

Wilkommen 2015





Gott sei dank, da wars vorbei - das Jahr 2014 war wirklich nicht mehr meins - eigentlich wars dann am Ende die Hölle auf Erden. Es hatte ja gut angefangen, aber extrem schlecht geendet.
Aber das ist Geschichte und ich hoffe und wünsche mir, dass 2015 vielleicht der ein oder andere Wunsch der mir verwehrt wurde doch noch in Erfüllung geht. Schlimmer kann es eigentlich nicht mehr wirklich werden, also gehen wir mal positiv an diese Sache.

Was ist für dieses Jahr geplant? Tja, die erste Hälfte wird wohl viel mit der Planung unserer Hochzeit gefüllt sein und dann natürlich wieder arbeiten gehen. Was das zweite Halbjahr bringt? Da bin ich überfragt, hoffentlich noch was schönes. Einfach wieder glücklich sein wäre schön. Aber mehr als Daumen drücken kann man da wohl nicht machen.

Ich hoffe jedenfalls, dass ihr gut ins neue Jahr gekommen seid. Ich hab mir zur Abwechslung auch mal wieder nichts vorgenommen - ich rauche nicht, ich trinke nicht - also fällt das weg. Abnehmen wäre schön, aber eigentlich will ich ja rund werden ^^ nein, ich mache seit Ende letzten Jahres auch Sport, also auch wieder nichts. Demnach nur der Wunsch: Einfach wieder glücklich sein.

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen