Mittwoch, 2. Januar 2013

Frohes neues Jahr

Jetzt hat es angefangen das neue Jahr. Hoffentlich konnte ich ein paar Sachen im alten Jahr lassen und wünsch mir mal selber nur das Beste ^^.

Habt ihr euch etwas vorgenommen? Ich eigentlich nicht wirklich. Vielleicht mehr Sport machen, aber hmm, nur wenn sich Gelegenheit ergibt. Okay, ich sollte ein bissl mehr machen, aber noch sieht mans mir nicht an, dass ich ein Sportmuffel bin.
Rauchen und Trinken brauch ich nicht aufgeben, das eine mach ich gar nicht und das andere wirklich nur selten - gleiches gilt für Abnehmen. Damit sind die Themen, die sich die meisten Menschen vornehmen weg. Außerdem würde ich mich bestimmt eh nicht dran halten.
Aber ich will mich mehr um ein paar Freundschaften kümmern. Gerade Ende letzter November hat mir dann doch gezeigt, bei wem sich die Mühe lohnt, die auch für einen da sind, wenn man sie braucht und bei wem ich mir nicht mehr solche Mühe geben muss. Es ist doch schon traurig zu sehen, wie wenig Leute dann eigentlich übrig bleiben, aber schön, dass es eben doch ein paar sind, für die ich wichtig bin und um die möchte ich mich mehr bemühen.

Dann hab ich noch ein paar Wünsche: Ich hoffe es klappt mit dem Job. Am 07.01. geht das Training los - zwei Wochen lang und dann hoffe ich werde ich übernommen.
Dann will ich weniger Weinen - ich hab so nah am Wasser gebaut und letztes Jahr doch sehr viel geweint (hatte auch seine Gründe), deshalb wünsche ich mir einfach, dass es dieses Jahr mehr freudige Momente gibt.
Was noch? Klar, ich will mein Fernstudium gut abschließen (es läuft wohl wieder auf meine für mich vorgebuchte Note raus, die ich überall hatte ^^).
Außerdem soll es meinen Lieben gut gehen und vielleicht hab ich ja doch Glück in der Liebe (kennt sich einer auf dem Single Markt aus? bin da ein bissl aus der Übung.

Also dann, lasst es euch gut gehen und ich wünsche euch ein tolles Jahr 2013!

Kommentare:

  1. Hi Icedragon,

    erstmal auch von mir ein frohes, glückliches und erfolgreiches neues Jahr 2013!

    Ich drücke dir ganz feste die Daumen, dass es mit dem Job klappt!!
    Ich wusste gar nicht, dass du auch noch ein Fernstudium machst.
    Als was denn eigentlich? Und wie funktioniert das neben einem Job?

    Also wenn ich keinen Freund hätte, würde ich es mal im Internet versuchen, da hatten doch schon soo viele Glück. Ausprobiert habe ich es aber auch noch nicht...

    Ganz liebe Grüße,
    Erdbeerchen

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Icedragon,

    auch von mir ein frohes, gesundes neues Jahr, das für dich hoffentlich glücklicher und erfolgreicher wird als das letzte Jahr sich so entwickelt hat.
    Viel, viel Glück bei dem am 7. Januar startendem Training und beide Daumen sind gedrückt, dass es mit der Übernahme dann klappt. Ergänzt du deine Job-Kenntnisse durch ein BWL-Fernstudium? Oder in welche Richtung geht das?
    Und wegen des Single-Daseins mach dir keinen Kopf, sei einfach im Netz aktiv, aber nicht unbedingt in Chat-Foren, sondern so ganz allgemein gesprochen, vielleicht passiert dir ja das Gleiche wie mir vor 12 Jahren :-) Ich persönlich kann nur sagen, dass ich im Netz die interessantesten Menschen kenneen gelernt habe.

    Viele liebe Grüße
    kurzundknapp

    AntwortenLöschen
  3. Hallo,

    ich wünsche Dir auch ein frohes neues Jahr.

    Mit dem vielen Weinen können wir uns ja die Hand reichen, ich bin auch sehr nah am Wasser gebaut und nehme mir immer wieder vor, weniger zu weinen - aber letztlich hilft es mir immer wieder und ich fühle mich danach besser!

    Ich drücke Dir die Daumen, dass es mit dem Job voran geht und eben auch mit allen anderen Dingen, die sich regeln sollen/müssen!

    Viele liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen