Sonntag, 5. August 2012

Lets Twist again

Unsere Seneso ist jetzt schon fast zwei Wochen bei uns und wir haben uns mit der Bedienung so langsam zurecht gefunden. Wirklich schwer ist es auch nicht.

Der Wassertank befindet sich seitlich an der Maschine, passt aber wirklich gut zum Design und lässt sich auch leicht abnehmen und wieder anbringen, wenn er gefüllt wurde. Alles in allem ist die Maschine in etwa so groß wie eine normale Kaffeemaschine, nur das eben nur eine bis zwei Tassen darunter passen und keine ganze Kanne.

Schaltet man die Maschine an der Seite auf dem Touchpad an, heizt die Maschine kurz vor, das klingt ein bisschen wie ein Wasserkocher, aber das Wasser wird hier noch nicht erhitzt.
Als nächstes öffnet man oben die Abdeckung um den Padhalter mit dem Kaffeepad einsetzen zu können (für größere Pad, wie zum Beispiel beim "Guten Morgen" Kaffee, oder wenn man zwei Tassen befüllen will, nimmt man den Halter für zwei Pads, sonst schließt die Maschine nicht). Das Schließen ist dann genauso einfach wie das öffnen.






Als nächstes wird eingestellt, ob man eine oder zwei Tassen befüllen will und die Stärke des Kaffees. DAs geht auch ganz einfach über das Touchpad an der Seite. Die einzelnen "Tasten" leuchten rot auf und reagieren sehr gut auf einen leichten Fingerdruck. Dann einfach starten und der Kaffee läuft durch die zwei Düsen in die Tasse. Schwuppdiwupp ist der Kaffee auch fertig. Allerdings werden große Tassen nicht wirklich gut gefüllt. Da muss man viel Milch nachgießen, damit die voll wird. Aber in punkto Schnelligkeit wirklich nicht zu schlagen, das dauert bei Filtermaschinen eindeutig länger.






Kommentare:

  1. Klingt ja wirklich richtig gut, aber ich finde die Maschine schon ein wenig teuer, das schreckt ja ab, ist ja teurer als eine normale filtermaschine.

    :-) LG

    AntwortenLöschen
  2. Kingt gut, aber ich bleibe trotzdem lieber bei der normalen Kaffeemaschine. Nochdazu habe ich jetzt eine NEUE bekommen ;). Ich wünsch dir einen schönen Abend! lg

    AntwortenLöschen
  3. Dann könnt ihr jetzt ja immer leckeren Kaffee genießen was?
    Praktisch ist sie ja auf jeden Fall :D
    Ich trinke keinen Kaffee, sonst hätte ich mir evtl. auch schon eine gekauft...

    Liebe Grüße,
    Erdbeerchen

    AntwortenLöschen
  4. Hey, hast du Lust auf einen TAG? Ich würde mich sehr freuen, wenn du mitmachen würdest. Es geht um Ticks, Macken und Marotten. :)

    http://miahira.blogspot.de/2012/08/meine-ticks-macken-und-marotten.html

    AntwortenLöschen